PIN-Eingabe auf der Cherry-Tastatur

PIN-Eingabe auf der Cherry-Tastatur

image_pdfimage_print

Die Cherry-Tastatur “G87-1505” bietet zur Eingabe der PIN für den Praxisausweis (SMC-B) die Funktion der sicheren PIN-Eingabe an. Dabei wird die PIN durch das hoch- und herunterscrollen der Zahlen im Display eingegeben. Dies kann sehr aufwändig sein und ggf. die zur Verfügung stehende Zeit zur Eingabe der PIN überschreiten. Details zur sicheren PIN-Eingabe befinden sich im unten verlinkten Handbuch.

Dieser Artikel beschreibt, wie die PIN-Eingabe auch über den Nummernblock erfolgen kann.

Wenn Elefant Sie zur Eingabe der PIN des Praxisausweises auffordert, gehen Sie mit einer Cherry-Tastatur folgendermaßen vor:

  1. Im Display der Tastatur werden Sie aufgefordert, die sichere PIN-Eingabe zu bestätigen oder abzulehnen.
  2. Lehnen Sie ab, dass Sie die sichere PIN-Eingabe verwenden möchten, in dem Sie die Taste für das Symbol “X” unter dem Display drücken.
  3. Geben Sie die PIN über den Nummernblock des Tastenfeldes ein. Für jede eingegebene Stelle der PIN wird ein Sternchen (*) angezeigt.
  4. Bestätigen Sie die eingegebene PIN direkt mit der “O” Taste (=ENTER) auf dem Nummernblock.
X-Symbol auf der Cherry-Tastatur
O-Symbol auf der Cherry-Tastatur

Die PIN ist nun eingeben und der Praxisausweis aktiviert. Nun können Sie die Gesundheitskarten (eGK) Ihrer Patienten lesen.

Für mehr Informationen steht Ihnen auch die Kurzanleitung für Benutzer zum Download zur Verfügung.

Hinweis: Für diesen Artikel wurden Textstellen aus der verlinkten Kurzanleitung übernommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.